Donnerstag, 4. Januar 2018

2017 ist vorbei und das hier soll kein ...pathetischer rückblick sein!


dennoch war es für uns eines der aufregendsten jahre der band...unser erstes album!

deswegen einfach nochmal von herzen danke an alle, die irgendwie an dieser nummer hier beteiligt waren/sind...besonders an micha, tobi, bernd, lena und stefan!!!

„leichtigkeit des scheins“ ist jetzt keine zwei monate draußen und 2/3 der auflage sind schon weg, vielen dank dafür!!!

jetzt kann die scheibe auch bei spotify, deezer, itunes und co angehört werden!

was wir euch schon für den anfang des neuen jahres mitteilen können:

04.02. - melting butter session / ramastudio mannheim
16.02. - darmstadt / oettinger-villa w/ duesenjeager und klotzs
23.02. - wiesbaden / sabot w/schelm
24.02. - aschaffenburg / stern w/ schelm
.
dabei wird es nicht bleiben, bitte immer schön aufmerksam bleiben
:)


Dienstag, 21. November 2017

die band ist schon mal auf der bühne – geht bestimmt bald los!“


viiiiielll zu später bericht und DANK aus/an nürnberg dunkel, fast nacht fest!

hm...wir zählen einfach mal auf: zwei von drei haben verpennt, dauerregen, gerissene frontscheibe, toller laden, herzlicher empfang, super geiler veganer kuchen/sandwiches/essen, schlagzeuger dauerhaft auf dem klo, krämpfe in der hand, dementsprechend mittelgutes konzert (sorry dafür!!), liebe akne kid joe, super hysterese, ballernde empowerment, schöne auflegerei danach, dauerregen immer noch, pension florida 100% trash galore :), gitarrenbox im kotflügel, im dauerregen nach hause...

einfach nur danke an die menschen des desi nürnberg und küsschen an fabi für´s einladen und an andi für den sound!!

Dienstag, 7. November 2017


ein jahr voller höhen und tiefen...die mehr als fordernden aufnahmen, dass für uns tolle ergebnis, anschreiben von labels...warten, warten, warten...hoffen/bangen...warten....dann meta matter records und 30 kilo fieber records...warten...diskussionen, beratschlagungen,ahnungslosigkeit...wie soll die platte aussehen...dann micha schwarzer.rand...
warten,warten,warten...pure freude...und jetzt ist die platte fix und fertig (wir zwischen durch auch)...ein unglaublich anstrengendes jahr, neben der arbeit und sonstigen verpflichtungen diese platte zu organisieren war einfach intensiv...quasi jeden tag dafür etwas organisiert, diskutiert, angefragt und und und ABER dies klingt alles zu negativ denn am ende haben wir diese platte in der hand...das erste eigene vinyl! wir hoffen, dass das ganze herzblut das in diese platte geflossen ist (emo :) der platte anzuhören/anzusehen ist?!

danke tobi! danke miri! danke stef! danke lena! danke bernd! Danke micha! danke joshy! danke faby!

die feier am samstag war der seit langer zeit ein erhoffter abschluss bzw. anfang! es war ein abend mit freunden, mehr wollten wir nicht! ein großer dank geht an „die immerselbe wand“ und yc-cy, dass ihr dafür extra den weg nach scheiß landau auf euch genommen habt!! danke an das fatal und den vielen tollen menschen die uns geholfen haben den abend so zu machen wie er war!

faby unsere geliebtes knipsäuglein war auch dabei...küsschen an dich...









ab jetzt heißt es für uns mit der platte raus zu gehen und so viele konzerte wie möglich spielen zu wollen (meldet euch bitte gerne wenn jemand bock hat uns zu veranstalten)!!



das haben liebe menschen diese woche bei uns getan...danke dafür!...wir dürfen am kommenden samstag bei dem ,,dunkel, fast nacht fest“ in nürnberg spontan mitspielen...mit bands die wir seit langer zeit abfeiern hysterese :)! und bands die wir seit kurzem abfeiern akne kid joe :)! wir freuen uns !!!




Dienstag, 10. Oktober 2017

kaputt und glücklich oder so?!?! – das trifft es glauben wir ganz gut!

vielen dank an malte, paul und paul...alle menschen aus der villa nachttanz in heidelberg! wir spüren den bass im brustkorb immer noch ;) zurück im thav in hildesheim – danke nathan und sabrina für euer engagement (nicht nur an der flasche) ! danke an jonas und alle leute von tobsucht konzerte und die baracke, wunderschöner laden!!! danke an alle die da waren und den bands /dj/anes mit denen wir spielen durften!!!

Christoph Steinweg Fotograf

als letztes geht dank an jonas, der uns gefahren hat, am merch war, gesprächspartner und vor allem freund war dieses wochenende und hoffentlich bald wieder!!!

Christoph Steinweg Fotograf

wir lecken die wunden an den fingern...schonen die stimmbänder für das kommende wochenende!


Christoph Steinweg Fotograf

Freitag, 6. Oktober 2017


jaaaaahahaha!!!! heutet startet der preorder!!!!
hier könnt ihr nun die platte vorbestellen:



außerdem gibt’s hier ein weiteres lied von der platte...
hört es euch an, benötigt keiner weiteren erklärung:




oder auf bandcamp

und wir spielen ab heute ein paar konzerte:

06.10. - heidelberg / villa nachttanz 
         w/ grgr, kreisel
07.10. - hildesheim / thav
         w/ der feine herr so und so, die bilanz
08.10. - münster / baracke
         w/ lirr, kepler


13.10. - noch geheim

14.10. - villingen-schwenningen / fuud festival
         w/ pabst, uvm.


04.11. - landau / fatal (release konzert)
         w/ tba.

Montag, 2. Oktober 2017

wie versprochen hier ein paar weitere infos zur platte…

sie kommt in zwei versionen...einmal in einer limitierten version mit 140g schwerem weißem vinyl, der rest in schwarz!

verpackt ist das ganze in einer hülle 350g/m² cardboard, inside out gedruckt (schöner rauer karton). in der hülle ist die platte in einer schwarz gefütterten kuscheligen innenhüllle, das inlay kommt auf einem 300g/m² rauen recyclingkartonpapier und dazu noch ein downloadcode.



preorder startet nächsten freitag 06.10.!!! an dem tag hauen wir auch ein weiteres lied der platte raus...

außerdem starten wir dann freitag in unseren nächsten weekender:

06.10. - heidelberg / villa nachttanz 
         w/ grgr, kreisel
07.10. - hildesheim / thav
         w/ der feine herr so und so, die bilanz
08.10. - münster / baracke
         w/ lirr, kepler

weitere Daten:

13.10. - ??? hilfe ???
14.10. - villingen-schwenningen / fuud festival
         w/ pabst, uvm.
         

04.11. - landau / fatal (releasekonzert)
         w/ tba. 

kommt vorbei, es lohnt sich! vielleicht haben wir da ja schon ein paar platten dabei!?!?